Facebook Pixel

Trainingshandschuhe

Anzeigen als Liste Liste
Filter by

8 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Trainingszubehör
    Handschuhe mit Handgelenksverstärkung Olimp
    8,60 €
  2. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp - One +
  3. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp - One
  4. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp - Profi
  5. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp - Raptor
  6. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp - Raptor
  7. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp Fitness One
  8. Trainingszubehör
    Handschuhe Olimp Fitness One
Anzeigen als Liste Liste
Filter by

8 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Während es viele Trainingsutensilien gibt, die im Fitnessstudio kein Aufsehen erregen, wie z.B. Kreide, Hebebänder und Hebegürtel, hat die Verwendung von Trainingshandschuhen im Gewichtheberbereich einige Kontroversen ausgelöst.

Während einige erfahrene Gewichtheber es vorziehen, auf Trainingshandschuhe zu verzichten und sich nicht an den Schwielen stören, die dadurch entstehen, gibt es viele andere, die der Meinung sind, dass Trainingshandschuhe für Herren sowie Frauen ein absolutes Muss sind, und es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, dass sie für Ihr Gewichtheberprogramm von Vorteil sind.

Hier sind ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie den richtigen Trainingshandschuh für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Unterstützung für Ihre Handgelenke

Gewichtheben stellt für Ihren Körper unter anderem im Bereich der Handgelenke eine starke Belastung dar.

Gewichte sind zwar ein großartiger Weg, um Muskeln und Kraft aufzubauen, aber sie strapazieren auch Ihre Handgelenke, die die wichtigsten Gelenke beim Heben des Gewichts sind und daher während der Aktivität stark beansprucht werden. Ganz gleich, ob Sie schweres Bankdrücken, Überkopfheben oder aufrechtes Rudern ausführen, die Stärke der Handgelenke ist entscheidend.

Achten Sie bei der Wahl eines Gewichtheberhandschuhs darauf, dass er die Handgelenke gut stützt. Trainingshandschuhe Herren und Frauen mit einem Klettverschluss, der das Handgelenk fest umschließt, geben Ihrem Handgelenk während des Trainings ein stabileres Gefühl. 

Den richtigen Griff finden

Sowohl die Trainingshandschuhe Damen als auch die Trainingshandschuhe für Männer sind so konzipiert, dass sie dem Gewichtheber einen besseren Griff an der Hantel ermöglichen. Bei der Entwicklung von Trainingshandschuhen für Gewichtheber steht die Griffigkeit im Vordergrund. Die meisten Handschuhe haben eine Griffunterstützung an den Fingern, um die Traktion und Ihre Ausdauer beim Training zu verbessern. 

Trainingshandschuhe beugen auch dem Problem vor, dass verschwitzte Hände den Griff an der Hantel rutschig machen. Dieser Schweiß hat jedoch auch Auswirkungen auf Ihre Handschuhe, da er Salz enthält. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Handschuhe gut pflegen, indem Sie sie regelmäßig waschen und an einem trockenen Ort aufbewahren, wenn Sie sie nicht benutzen.

Dämpfung und Flexibilität

Manche Gewichtheber bevorzugen zwar das Gefühl, das Gewicht direkt auf den Händen zu spüren, doch einer der vielen Vorteile von Trainingshandschuhen ist die zusätzliche Polsterung, die Ihre Hände vor unnötigem Druck schützt. Entscheiden Sie sich bei der Wahl Ihrer Trainingshandschuhe mit Handgelenkschutz für eine längere Fingerlänge - in der Regel stehen drei Längen zur Auswahl.

Flexibilität ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Trainingshandschuhs. Probieren Sie ihn also unbedingt an und vergewissern Sie sich, dass sich die Fingerabschnitte des Handschuhs trotz zusätzlicher Polsterung in der Struktur des Handschuhs um die Stange des Gewichts wölben.

Eine gute Passform

Wie bei jeder Sportausrüstung ist der beste Trainingshandschuh für Sie derjenige, der wie angegossen passt. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Größe kennen, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten, damit sich Ihre Finger während des Trainings mühelos bewegen können.