Facebook Pixel

Gelenkschutz

Anzeigen als Liste Liste
Filter by

7 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Nahrungsergänzungsmittel
    Biogenix-Flex-Genix-400-g
  2. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp-Collaregen-400-g
  3. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp-Flex-Xplode-360-g
  4. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp-Flex-Xplode-504-g
  5. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp Flexagen - 30 Pulverbeutel Himbeere
  6. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp Gold Glucosamine 1000 - 60 Kapseln
  7. Nahrungsergänzungsmittel
    Olimp-Kolagen-Activ-Plus-Sport-Edition-80-Tablets
Anzeigen als Liste Liste
Filter by

7 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Es gibt nichts, was uns älter fühlen lässt, als aufzuwachen, nachdem wir in einer schlechten Position geschlafen haben und nun einen schmerzenden Rücken oder Steifheit in unseren Hüften und Gelenken haben. 

Vielleicht haben wir uns beim Sport etwas zu sehr verausgabt oder wir haben eine alte Verletzung, die bei einem Wetterumschwung steif wird. All diese Dinge erinnern uns daran, dass ein allgemeines Gefühl der Gesundheit bedeutet, dass wir neben einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung auch darauf achten sollten, dass wir unsere Gelenke schützen.

Was sind die Gelenke?

Obwohl die genaue Definition eines Gelenks variieren kann, sind unsere Gelenke im Grunde das, was uns einen Bewegungsspielraum ermöglicht. Je nachdem, um welches Gelenk des Körpers es sich handelt, können sie sich vor- und zurückbewegen, sich rundherum drehen oder nur einen kleinen Bewegungsspielraum haben.

Sie sind äußerst komplexe Strukturen, die unter anderem aus Knochen, Muskeln, Knorpel, Bändern und Bindegewebe bestehen.

Es ist wichtig, sie nicht zu überlasten oder zu viel Druck auf sie auszuüben, da sie täglichem Verschleiß ausgesetzt sind, wobei die Knie allgemein als die anfälligsten Gelenke des Körpers gelten. 

Ein gesundes Gewicht zu halten ist ebenfalls wichtig für die langfristige Gesundheit der Gelenke, da Übergewicht die Gelenke stärker belastet.

Schutz

Wir können unseren Körper durch Fitness Gelenkschutz unterstützen - regelmäßiger Sport ist gut für den Knochenaufbau und die Stärkung der Muskeln, die unsere Gelenke stützen.

Dabei geht es nicht nur um die großen Muskeln, sondern auch um die kleinen. Der Gelenkschutz Hand Bereich ist genauso wichtig, wenn Sie bis ins hohe Alter Dinge wie das Öffnen von Gläsern, das Binden von Schnürsenkeln oder sogar das Stricken für sich selbst tun wollen.

Ausgewogene Ernährung und Ergänzung durch Supplements

Neben regelmäßiger Bewegung können wir auch darauf achten, was wir essen und trinken, um unsere Gelenke zu schützen. 

Eine ausgewogene Ernährung von Gemüse, Obst, Fleisch- und Fischprodukten liefert auch die größte Bandbreite an Vitaminen und Mineralien, die der Körper benötigt. 

Viele Nahrungsergänzungsmittel zum Gelenkschutz enthalten eben diese Vitamine sowie Inhaltsstoffe, denen eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben wird. 

Inhaltsstoffe, die die Bestandteile der Gelenke, wie den Knorpel, unterstützen, sind ebenfalls häufig in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten. Glucosamin und Chondroitin sind zwei dieser Inhaltsstoffe, die auch natürlich im Knorpel vorkommen. 

Kollagen ist ebenfalls häufig in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, ebenso wie Fischöle zur Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren.

Auch Kalzium ist häufig in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, da unser Körper Kalzium aus unseren Knochen entnimmt (und sie dadurch schwächt), wenn wir nicht genügend davon über die Nahrung oder durch Nahrungsergänzungsmittel zuführen.

Neben anderen wichtigen Vitaminen und Mineralien kommt Kreatin natürlich in unserem Körper vor und trägt dazu bei, Energie für unsere Muskeln zu erzeugen.

Aus diesem Grund nehmen viele Menschen Kreatin für den Muskelaufbau als Teil ihrer Ernährung zu sich. Die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels kann genau die Unterstützung bieten, die Sie für eine längerfristige Gelenkgesundheit benötigen.